deutsch

english

aktuell
TAIJI QUAN
Taiji Quan
QIGONG
Qigong

BAGUA ZHANG
Bagua


Home

Geschichte

Symbolik

Unterricht

E-mail









Qigong


ist ein aus China stammendes Bewegungssystem einfacher Übungen zur Aktivierung der Selbstheilungs-Kräfte. Es beinhaltet gesundheitsfördernde Körperhaltungen, Energie-Bewegungen, Selbstmassage, Atemtechniken und Meditation.

Die Grundlage dieses Übungssystems bildet das Verstehen und Umsetzen von Yin und Yang, um einen Zustand der Einheit zu erlangen. Yin ist die passive, weibliche und Yang die aktive, männliche Energie.

Die Spannung zwischen Yin und Yang erzeugt den Energiefluss (Qi), welcher unsere Lebensqualität bestimmt. Ein harmonischer ungehinderter Energiefluss durch die Energieleitbahnen (Meridiane) des Körpers ist wesentlicher Bestandteil zur Erhaltung bzw. Wiedererlangung der ganzheitlichen Gesundheit.

Qigong ist einfach zu erlernen und hat sich weltweit als hilfreiche Methode bewährt, um mit vielen alltäglichen Problemen und Disharmonien besser klar zu kommen. Da es ein ganzheitliches Übungssystem ist, wirkt es auf Körper, Seele und Geist gleichermaßen.


Stellung Drache



 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
taiji, tai chi, tai ji, taiji quan, tai chi chuan, qigong, qi gong, chi kung, qi, chi, bagua, ba gua, bagua zhang, dao, tao, yin, yang, meridiane, burnout, entspannung, meditation,
gesundheit, übungen, harmonie, energie, bewegung, selbstheilung, körperarbeit, stressbewältigung, kurse, seminare, ausbildungen, anfänger, jahresgruppen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Impressum / Copyright © 2013 Qi-Zentrum Franziska Rüscher