deutsch

english

aktuell
TAIJI QUAN
Taiji Quan
QIGONG
Qigong

BAGUA ZHANG
Bagua


Home

Geschichte

Symbolik

Unterricht

E-mail









Taiji Quan Symbolik


Im Weltbild der Chinesen symbolisiert das Viereck der Erde den Yin-Aspekt, während der Himmel als gewölbte Schale darüber den Kreis des Himmels, das Yang-Prinzip repräsentiert. Die Rundung des Yang symbolisiert Bewegung, Dynamik; das Viereckige steht für das Ruhende, Passive, Yin.

Damit der Himmel nicht die Erde erdrückte, wurde er wie eine Nomaden-Jurte am Rand und in der Mitte von Balken gestützt. Der Balken der Mitte hieß Taiji ‚der große Balken’. Er reichte tief in die Erde hinab, und berührte am nördlichen Polarstern den Himmel. Wie dieser Balken soll der Mensch sein: Mit den Füßen tief in der Erde wurzelnd und mit dem Kopf über den Wolken.

Der leere Kreis „Wuji“ ist das Symbol für das Absolute, aus dem alles entsteht und in das alles wieder eingeht. Das Taiji-Symbol ist Ausdruck der polaren Yin-Yang-Energie. Das Yin-Yang symbolisiert die Polaritäten in der Natur, die allen Dingen und Wesen innewohnen.

Taiji Quan - in der Wade-Giles Umschrift: tai chi chuan - setzt sich aus Tai Ji - Das Höchste, Letzte - und Quan – Faust - zusammen, und bezeichnet die Übung um den Zustand der Einheit von Yin und Yang zu erreichen.


Wuji



 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
taiji, tai chi, tai ji, taiji quan, tai chi chuan, qigong, qi gong,  chi kung, qi, chi, bagua, ba gua, bagua zhang, dao, tao, yin, yang,  meridiane,burnout, entspannung, meditation,
gesundheit, übungen, harmonie,  energie, bewegung, selbstheilung, körperarbeit, stressbewältigung, kurse, seminare, ausbildungen, anfänger, jahresgruppen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Impressum / Copyright © 2013 Qi-Zentrum Franziska Rüscher